Beschreibung

Venöse Blutabnahme
Wir nehmen Ihnen in der Praxis selbst Blut ab, zur Auswertung wird dieses dann in ein externes Labor geschickt. Z.B. bestimmen wir den CRP Entzündungswert und können so gezielt entscheiden ob aktuell ein Antibiotikum sinnvoll ist.


Sputum
Im Normalfall weist das menschliche Sputum keine auffällige Farbe oder Konsistenz auf. Liegt jedoch eine Erkrankung der Lunge vor, kann sich das Sputum farblich verändern. In manchen Fällen kann alleine die Beschreibung der Farbe und Konsistenz des Sputums Hinweise auf die Form der Erkrankung geben.


Hierzu wird eine Probe des Sputums benötigt. Wir geben Ihnen ein Sputum Röhrchen mit das sie uns gefüllt wiederbringen. Ihr Sputum wird dann im externen Labor untersucht. Diese Untersuchung kann auch bei Verdacht auf Tuberkulose erfolgen.


Bei auffälligen Laborbefunden werden Sie von uns telefonisch benachrichtigt.

 

Termine

können Sie gerne telefonisch vereinbaren